Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2009, 17:23   #3   Druckbare Version zeigen
redbull2020  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 78
AW: Iod schämt sich

Danke für die Antwort

also "pfeilchenfarbig" ist so eine Erfindung unserers sonderbaren Chemielehrers.
Er nannte den ganzen Versuch "Iod schämt sich" .
Das heißt also, weil sich Iod besser mit Benzin, als mit Wasser mischt, wechselt es die Phase und zurück bleibt das Wasser?
Also bin auf nochmwas gestoßen, kann es sein, dass es was mit der Halogenierung der Alkane zu tun hat, also dass das Iod einen Platz eines Wasserstoffatoms einnimmt und das Wasser zurückbleibt?
redbull2020 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige