Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.03.2009, 20:05   #7   Druckbare Version zeigen
Train  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Epigallocatechingallat - Chromatographie mit Tee

Hmm ich schätze mir bleibt wohl nicht anderes übrig ich werde Koffein nachweisen.
Dazu habe ich bereits mehrere einfache Möglichkeiten gefunden.

Naja trotzdem danke für die hilfe
Train ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige