Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.03.2009, 16:18   #4   Druckbare Version zeigen
Laika  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 794
AW: Daniellelement mit anderer Salzlösung

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
... dann erhöht sich die Zellspannung, was sich aus der Abhängigkeit des Potenzials einer Zn/Zn2+ - Elektrode von der Konzentration der Zinkionen erkennen lässt.

Im Übrigen: Der Elektrolyt alleine hat gar kein Normalpotenzial. Anscheinend haben Sie hier nicht so ganz das richtige Verständnis.
War mir eigentlich klar , dass dieser Fehler in meiner Ausdrucksweise nicht hingenommen werden würde. Ich bin mir dessen bewußt , dass eine Elektrolytlsg kein Normalpotential haben kann. Trotzdem : Danke für die Erläuterung.

Laika
Laika ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige