Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.03.2009, 22:16   #1   Druckbare Version zeigen
JimmyR  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 63
Frage zu Elektronenkonfiguration

Hallo

Ich hätt ne Frage zur Elektronenkonfiguration. Soweit ist alles klar bis beim Beispiel

RU44 - 1s2, 2s2,2p6,3s2,3p6,3d10,4s2,4p6,4d7,4f1

So sollte es ja eigentlich lauten zumindest habe ich das einer Tabelle entnommen. Mich wundert nur, wieso hier nach 4p6 nicht mit 5s2 weitergemacht und dann 4d6 aufgefüllt wird... so sollte doch die Ausfüllung der Energieniveaus sein.. auf 3p kommt 4s, dann 3d, 4p, 5s....

Bei einer anderen Tabelle im Internet finde ich zu RU44
1s2, 2s2,2p6,3s2,3p6,3d10,4s2,4p6,4d6,5s2

So würde es sich ja auch verständlich anhören. Nur was stimmt denn jetzt?

Die obere oder die (m.A logisch und nachvollziebare) untere? Oder etwa beide?

Quelle der oberen Tabelle "Chemie - Bohmann"
JimmyR ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige