Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.03.2009, 16:53   #9   Druckbare Version zeigen
JimmyR  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 63
AW: Triviale Frage zu Reaktionsgleichungen

@laborleiter

Gut, wo es das heisst auf einer Seite, die sogar Übungszwecken dienen sollte

http://www.schule.suedtirol.it/rg-bx/didaktische_software/chemie/reaktionsgleichungen1.htm

Letztes Beispiel... müsste de facto also falsch sein. Danke für die Korrektur. Ich hoffe mal das verlinken ist erlaubt.

Zu dem Zahlenverhältnis 2:1 bzw. 1:2 weiß da jemand was?

Und noch was zur hochgestellten Zahl wie 2H2gibt dann das großgestellte 2 logischerweise auch Auskunft über die Mol Anzahl?
2H --> 2 Mol
3H --> 3 Mol etc?

2H2O hätte demnach 2 Mol, obwohl die Edukte 2 bzw. 1 Mol besitzen.


JimmyR ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige