Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.03.2009, 01:56   #15   Druckbare Version zeigen
Lumi01  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Schimmel auf Gips bleichen, Hypochloridlösung, Wasserstoffperoxid,

@ pleindespoir & bm,

die Gefahr Anhydrid (Fußbodenestrich) in Gips umzuwandeln besteht bei mir nicht da es bei mir zum einen um Gipsputz an der Wand geht der aus Gips ist und zum anderen flute ich diesen auch nicht oft oder wenigstens lange mit Wasser.

Nochmals besten Dank. Ich werd am Montag ein Fläschchen Natriumhypochlorit bei Schlecker holen und dan geht es dem Schimmelfleck an den Kragen.Ein par Tage später werde ich dann noch mal Spiritus mit feinem Kalkpulver raufsprühen und dann ist der Gips auch noch leicht alkalisch. Dann ist er noch ein bischen unapetitlicher für den Schimmel für eine Neubesiedlung.

Das gegen eine Neubesiedlung nur die Beseitigung der Ursache hilft (Luftfeuchtigkeit, Wandtemperatur, Taupunkt) ist mir klar.

Cool wäre eigentlich wenn man den Gips an der Fensterlaibung in Kalk umwandeln könnte. Dann hatte so ein Schimmel nix mehr zu lachen.

Kann man Gips in Kalk umwandeln wenn man diesen mit einer Natriumcarbonatlösung oder etwas anderem besprüht ?


Gruß
Lumi01
Lumi01 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige