Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2009, 20:56   #7   Druckbare Version zeigen
Lumi01  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Schimmel auf Gips bleichen, Hypochloridlösung, Wasserstoffperoxid,

Ersteinmal besten Dank für die Infos.

Also wie gesagt habe ich als Nichtchemiker Bedenken das man den Gips durch Hypochlorit oder Wasserstoffperoxid irgendwie chemisch verändert.


Soweit wie es als Nichtchemiker verstanden habe bleibt bei der Verwendung von Hypoclorid nach dessen Verwendung irgend ein Salz übrig welches man ja in den Gips einbringt.

Soweit ich in einem Sicherheitsdatenblatt von Wasserstoffperoxid lesen konnte ist in der in den Frogerien gehandelten Form des Wasserstoffperoxid Phosphorsäure mit drin. Für mich als Laie der das alles nicht so recht werten kann klingt es nicht gut Gips mit Säure zusammen zu bringen wenn man den Gips noch braucht.

Wer kann mir sagen ob es da zu Reaktionen kommt und was das Ergebnis der Reaktion sein wird.

Gruß
Lumi01
Lumi01 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige