Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.03.2009, 15:36   #22   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Leitfähigkeit von Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Zinkoxid...

Ich würde es so akzeptieren

Kleiner Tipp am Rande: Du solltest mal dein Profil ausfüllen, sodass bei eventuellen zukünftigen Fragen die anderen User wissen, auf welchem Niveau sie antworten sollen.
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige