Anzeige


Thema: Bindungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.03.2009, 03:05   #5   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: Bindungen

Das mit plus und minus soll die Erklaerung fuer die elektrostatischen Anziehungskraefte sein.

plus bedeutet positive geladenes Ion (Kation)
minus bedeutet negative geladenes Ion (Anion)

Also wie du schon geschrieben hast: H+ und Cl- ziehen sich an.

Bei den Wasserstoffbrueckenbindungen wird die zweite Bindung nicht direkt ausgebildet, sondern es handelt sich nur um elektrostatische Anziehungskraefte, weil das Wasserstoffatom nicht direkt positiv geladen ist und das Sauerstoffatom (Beispiel) nicht direkt negativ geladen ist, sondern aufgrund der unterschiedlichen Elektronegativitaeten tragen beide nur postitive bzw. negative Partialladungen.
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige