Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.03.2009, 18:53   #11   Druckbare Version zeigen
Daal Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 154
AW: Stöchiometrie

Tut mir leid. Ich hab leider keinen Plan von Chemie. Muss es aber in der Schule belegen (2ter Bildungsweg). Und nachdem neuen G8 Lehrplan haben die den Stoff ziemlich gestrafft. Also bleibt im Unterricht nicht viel Zeit für Fragen weil unser Lehrer ntürlich auch seinen Stoff durchbringen muss und loslegt wie die Feuerwehr. Noch dazu hatte ich vorher noch nie Chemie. Daher die große Verwirrung und die vielen Fragen zu Grundkentnissen.

OK
@Jürgen:

Wie kommst Du darauf? Da stimmt so gut wie nichts. Und es ist in Deiner Aufgabenstellung auch nicht gefragt, wie man Calciumoxid herstellt.


Was genau hab ich den falsch gemacht?

Ist es so richtig(er)?

{2Ca^2^+ + O_2 ------> 2CaO}

Soll heißen: Calzium wird verbrannt und dann in Wasser mit Universalindikator gegeben. Diese färbnt sich blau weils eine Lauge ist oder? Kann ich dann den mittleren Schritt in der Reaktionsgleichung einfach weglassen?

Ich hab das nur gemacht um mir die Formel für Calciumhydroxid herzuleiten. Die weiß ich nämlich auswendig nicht und auch nicht wie ich sonst drauf komm. Wenn ich die Reaktionsglöeichung erst mal richtig hab gehts. Die Rechnung selber find ich nicht so schwer. Ich werd sie heut abend rechnen und dann posten.

Vielen Dank schon mal an alle.
__________________
Gruß Daal
Daal ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige