Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.03.2009, 16:49   #1   Druckbare Version zeigen
Horus Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Achtung Projekt-Modellbau

Moin,
als erstes hoffe ich mal, das ich den richtigen Thread erwischt habe ...
Falls ja, mein Problem:

Wir müssen grad für unser FOS Technik Jahr eine große Projektarbeit machen - Bioenergiedorf - dafür wollen wir zusätzlich ein Modelldorf für die Präsentation bauen.
Dieses Modell soll ca. 5 Häuser haben und eine Biogasanlage mit Nahwärmenetz ... Die Biogasanlage (=nachgebautes Sinnbild) bekommt ne 9V Blockbatterie um mit'nem Kippschalter in den Häusern - Licht an - Lich aus - zu schlalten. (Schüler wie Lehrer wollen immer was zum anfassen... )

Für das Nahwärmenetz haben wir uns einen kleinen Tank gebaut und von dort geht eine Bremsleitung (neu) zu den Häusern, dort "sollte" nun aus den Schornsteinen Wasserdampf kommen. So hatten wir uns das Vorgestellt ....
Der Wasserdampf kühlt zu schnell ab und kondensiert kurz vorm Ende der Leitung ... voll der reinfall!!

Nu meine Frage - kann ich stattdessen was anderes nehmen oder gibt es irgendwas, wo der Siedepunkt niedrieger liegt ?

Ich bin für alle Vorschläge offen
Horus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige