Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.03.2009, 21:59   #1   Druckbare Version zeigen
Daal Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 154
Stöchiometrie

Hallo,

wir haben eine Übungsblatt bekommen. Für euch wahrscheinlich sehr easy, aber ich steh aufm Schlauch. Es happert schon beim ersten Schritt der Erstellung der Reaktionsgleichung.

Zur Aufgabe:

2g NaOH werden in Wasser gelöst. Wie komm ich denn auf die Reaktionsgleichung?

{NaOH +  H_2O  ---->    H_3O^+  + XXX }

Was entsteht den ausser dem Oxoniumionen noch? Und vor allem wie komm ich da drauf? Das es hüben wie drüben die gleich Anzahl haben muss weiß ich noch. Aber { NaO^- }wird jawohl kaum richtig sein oder?
Daal ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige