Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.03.2009, 12:11   #27   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Re: Elektronenkonfiguration von Kupferionen

Zitat:
Zitat von Cyberbroker Beitrag anzeigen
hey,

kann jetzt sein das ic koplett auf dem Holzweg bin, aber ich mein mich dran erinnern zu können das mein Chemie lehrer damals erwähnt hatte das Cu2+ bwvorzugter sei als Cu1+

aber wenn ich mir doch die Elektronen Konfiguration anguck, hat Cu^1+ mit 3d10 doch eindeutig eine stabilere Konfiguration also Cu^2+ mit 3d9 ?

Ist meine annahme falsch und Cu^1+ bevorzugt oder welchen grund gibts dafür?

MfG
Es existieren hauptsächlich, neben elementarem Cu, Cu(I) und Cu(II), wobei Cu(II) in wässriger Lösung am häufigsten anzutreffen ist, da Cu(I) in wässriger Lösung disproportionierungsanfällig ist.
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige