Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.2009, 15:54   #6   Druckbare Version zeigen
BrabbelGum weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Wasser - Molekülbau und Stoffeigenschaften

Zitat:
Zitat von juergen64 Beitrag anzeigen
Hallo,



Dann überlege mal, warum es *Wasserstoff*brücken heißt.

Zu Frage 2: Lies Dir Frage 3 nochmal genau durch und denke darüber nach, was das für Wasser bedeutet, das bei 4 Grad in den Poren eines Steins eingeschlossen ist und dann weiter abkühlt.

Frage 3 finde ich für Schulen etwas überzogen, weil die Antwort die Kenntnis der Kristallstruktur von Eis voraussetzt. Habt ihr die besprochen?

Gruß,
Jürgen
Das Problem ist ja, das wir in meiner alten Schule ein völlig anderes Thema hatten, und wir in der letzten Chemiestunde etwas zum Thema Säure gemacht haben.

Zu Aufgabe 2 wollte ich schreiben, dass es an der Anomalie des Wassers liegt, aber ich weiß nicht ob das so besonders logisch ist
BrabbelGum ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige