Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.2009, 15:29   #6   Druckbare Version zeigen
Ana weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 52
AW: Die gute Ceiling Temperatur

Hallo,
der Begriff der Ceiling Temperatur kommt in diesem Fall aus der Markromolekularen Chemie. Unterhalb der (für das jeweilige Polymer charakteristischen) Ceiling Temperatur kann eine Polymerisation stattfinden. Oberhalb der Ceiling-Temp. findet verstärkt die Rückreaktion statt, so dass keine Polymerisation stattfindet bzw. Polymere, die noch aktive Kettenenden haben in die Monomere zerfallen. Leitet man sich die Ceiling-Temp. über die Gibbs-Gleichung und dG=-RTlnk her, so stellt man fest, die ist von der Gleichgewichtsmonomerkonzentration abhängig.

Gruß Ana
Ana ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige