Anzeige


Thema: viele Fragen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.02.2009, 17:04   #3   Druckbare Version zeigen
hokuspokus1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: viele Fragen

vielen dank schon einmal.

was ich aber noch nicht verstanden habe, ist das mit dem löslichkeitsprodukt, weil, das ist ja: L = c(A) x c (B).
das wäre dann ja L = c (pb) x c (s) = 4 x 10^-28
und dann würde ich aber 4 x 10^-28 durch 2 teilen, damit ich auf c(pb) komme und nicht die wurzel daraus nehmen. also warum die wurzel?
hokuspokus1 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige