Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.02.2009, 00:54   #1   Druckbare Version zeigen
cia weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Unglücklich Löslichkeit Magnesiumhydroxid

In 300ml einer Lsg befinden sich 0,053 mol NH3 & 0,7789 g NH4CL.
Berechnen Sie die Löslichkeit v. Magnesiumhydroxid in dieser Lsg in mg/L.

Ich bin mir nicht sicher ob das einfach ins Löslichkeitsprodukt mit der OH Konzentration zu setzen is oder ob da mehr dahinter steckt..

Was für Angaben muss ich mir unbedingt raus suchen?

Und wie krieg ich mg/L? (hab gedacht Lösl. ist mol/L ),einfach magnesium und OH in mg umwandeln und zusammen zählen?)

ich dank euch schon mal für eure Antworten, häng total auf der Leitung
cia ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige