Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.02.2009, 17:55   #1   Druckbare Version zeigen
Tinaa weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 26
Hilfe bei Gleichgewichtskonstante

Hallo Leute....
bin gerade am lernen für eine Chemie-Prüfung... komme bei einer aufgabe echt nicht weiter... wäre super wenn jemand von euch mir helfen könnte...

"In einem geschlossenem Gefäß mit einem Liter Inhalt werden 1 mol Wasserstoff und 1 mol Iod auf 450°C erhitzt. Nach der Gleichgewichtseinstellung sind 1,56 mol Iodwasserstoff vorhanden. Berechnen sie die Gleichgewichtskonstante bei 450°C...."

mhh.....
Tinaa ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige