Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.02.2009, 15:41   #1   Druckbare Version zeigen
Tayfun121207 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 309
HILFEEE ! Enthalpie

Ich habe am Donnerstag eine Klausur und habe Probleme bei dieser Aufgabe

1) Der Zusammenhang zwischen Lösungsenthalphie, Hydratationsenthalpie und Gitterenergie eines Salzes lautet:
ΔHLös. = ΔHHydr. – U

a) wie lautet das Vorzeichen von ΔHHydr.?

b) wie lautet das Vorzeichen von U?

c) wie lautet das Vorzeichen von ΔHLös. von AlCl3(unten) und wie ist das zu erklären?

zu a) Das Vorzeichen ist negativ. Aber warum? Und ist
das immer so?

zu b) auch negativ Ist das so weil die Gitterenergie definiert als negative Gitterenergie ist?

zu c) Nun zu c bin ich folgendermaßen vorgegangen. Ich habe mir die Oxidationszahl von Al angeguckt und festgestellt sie ist 3. Nun in dem Fall entspricht die Oxidationszahl der Ladung.

Die Oxidationszahl +3 sagt mir das es eine Exotherme Reaktion ist und wiederum das ist ausschlaggebend dafür das die Bindungsentalphie relativ zu seinen Ausgangsstoffen doch negativ ist.

Das wäre mein Grund.

Vorschläge? Bitte um ein Paar Tips und Tricks

Geändert von Tayfun121207 (23.02.2009 um 16:08 Uhr)
Tayfun121207 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige