Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.02.2009, 23:21   #3   Druckbare Version zeigen
ultraslan47  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 450
AW: Phasendiagramm

hmm hab ich leider nicht ganz so verstanden. Sagen wir mal wir haben 2 Komponente. links Silber, rechts Kupfer und das Phasendiagramm sieht genauso aus wie in Wikipedia. Dabei ist T_Li1= 900°C und etwas dadrüber da wo die Liquiduslinie und Soliduslinie anfängt 960°C. Dann ist mein Erstarrungspunkt 900°C oder?
Die zweite Frage warum ist das mein Erstarrungspunkt und nicht wenn man bei der maximalen Löslichkeit von Silber eine senkrechte Linie nach oben zieht, der Punkt wo die Liquiduslinie von dieser gestrichelten Linie getroffen wird.

Ich kapier das nicht
ultraslan47 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige