Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.02.2009, 18:31   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Alkansäuren und unedle Metalle

Deine Reaktionsgleichungen mit dem Calciumacetat als Produkt sind soweit richtig. Aber die Reduktion und die Oxidation muss anders lauten:

2 H+ + 2 e- ---> H2
Ca ---> Ca2+ + 2 e-
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige