Anzeige


Thema: Eisensulfid
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.02.2009, 18:08   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Eisensulfid

Hallo,

du musst dir zuerst eine Masse des Eisensulfids "ausdenken". Am einfachsten ist 100g, dann hast du 63,5 g Eisen und 36,5 g Schwefel enthalten.

Die Verhältnisformel bezieht sich auf die Stoffmenge(nverhältnis), d.h. du musst diese ausrechnen --> n= m/M

M(Fe)= 55,847g/mol
M(S)= 32,06 g/mol

Wenn du dann die beiden Stoffmengen ins Verhältnis setzt, hast du's schon.

MfG Matze
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige