Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.02.2009, 13:09   #3   Druckbare Version zeigen
ultraslan47  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 450
AW: R Wert beim Wöhler Versuch

der R Wert ist das Spannungsverhältnis von der minimalen Spannung zur maximalen spannung. Wir sollen den Einfluss auf die Dauerfestigkeit in Form eines Smith Diagramms zeigen. Bei R=0 z.b. hat man eine rein schwellende Belastung, bei R=-1 eine rein wechselnde Belastung. Ich weiß aber leider nicht welchen Einfluss der R Wert auf die Dauerfestigkeit hat. Die Lastamplituden sowie das Spannungsverhältnis aus Unterlast zu Oberlast (der so genannte Ruhegrad [R]) sind konstant.

Geändert von ultraslan47 (14.02.2009 um 13:17 Uhr)
ultraslan47 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige