Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.02.2009, 00:59   #3   Druckbare Version zeigen
bashiba  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: hygroskopisch ...

gibt es denn dann keine andere möglichkeit ?
ich dachte auch eher an eine chemische umwandlung oder sowas ind die richtung, ich bin kein profi, aber kann man nicht den hygroskopischen teil der substanz rausfilter oder unschädlich machen etc. ?
bashiba ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige