Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.02.2009, 15:39   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Verdünnen einer Base

Oh ok, das ist doof. Ich deute mal eben an wie ich die Konzentrationen gerne hätte:

0,05% KOH
0,1% KOH
0,15%KOH
.
.
.
4% KOH

usw.

Ich dachte mir zum Beispiel eine 20%ige KOH-Lösung zu mischen, und dann daraus mit dest. Wasser ein bestimmte Menge der o.g. Lösungen zu mischen. Die Mengenverhältnisse habe ich über das Mischungsdreieck berechnet, aber eben so, als würde ich immer wieder neu mischen. Ich möchte aber von der 20%igen KOH-Lösung immer soviel zu der bereits gemischten Lösung geben, dass sich meine Konzetration in der Ziellösung immer um 0,05% erhöht.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige