Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.2009, 09:48   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Erstellen einer isotonen Na2SO4-Lösung...

Hallo und willkommen,

bei Natriumsulfat ist von vollständiger Dissoziation auszugehen :

Na2SO4 --> 2 Na+ + SO42-

Jedes mol Natriumsulfat produziert also in Lösung 3 mol gelöste Teilchen.
Wenn die Lösung nun 308 mOs haben soll, brauchst du 308/3=102.66 mmol Natriumsulfat, das wären 14.588 g/L (Gramm pro Liter Lösung, nicht pro Liter Lösemittel).

Soweit die Theorie.
Für eine wirklich exakte Lösung müsste man noch berücksichtigen, dass Sulfat eine schwache Base ist, und z.T. mit Wasser reagiert :

SO42- + H2O --> HSO4- + OH-

Darf man fragen, wofür Du das brauchst ?

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige