Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.02.2009, 23:04   #1   Druckbare Version zeigen
soereng  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 256
Warum oxidiert Anilin Hämoglobin?

Hallo,

bin gerade etwas am Tox lernen und bin auf die Tatsache gestoßen, dass Anilin den Fe2+ des Hämoglobins zu Fe3+ oxidiert.

Wie kann denn das sein? Durch das freie Elektronenpaar am Stickstoff sollte es doch eher ein Elektronendonator sein... Oder hängt es damit zusammen, dass der Benzolring die Elektronendichte am Stickstoff verringert und so dem Eisen irgendwie sein Elektron entreißen kann?

Weiß da jemand zufliig mehr?^^

Danke schon mal für eure Überlegungen
soereng ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige