Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.02.2009, 01:02   #1   Druckbare Version zeigen
seby  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
Massenwirkungsgesetz

Guten Abend,

bin gerade noch etwas am Lernen, hab gerade die folgende Aufgabe gerechnet:

Berechnen Sie den pH-Wert einer Wassrigen Säure (HX) der Stoffmengenkonzentration c=0.1 mol/l; Ks= 1,7 x 10^-4 mol/l.

Hier muss ich doch das Massenwirkungsgesetz anwenden ?
Ich hab einen pH-Wert von 2,384 raus bekommen, hab aber kein Ahnung ob das richtig ist was ich gemacht hab. Ich weiß irgenwie nicht welche Wurzel ich ziehen muss.
seby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige