Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.02.2009, 15:19   #3   Druckbare Version zeigen
gogo yubari  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Löslichkeit von Eisenrhodanid

Danke für das schnelle antworten.

Ich weiß das Eisenrhodanit in Ether besser löslich ist als in Wasser, das habe ich ja gesehen
Aber warum ist es das? Habe irgendwo gelesen das Eisenrhodanit unpolar sein soll. Und den Spruch "gleiches löst sich in gleichem" kenne ich auch. Verstehe aber trotzdem nicht warum es zu dieser Bindung kommt... Warum lieber in Ether als in Wasser?
gogo yubari ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige