Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.02.2009, 12:44   #1   Druckbare Version zeigen
Didges Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Reaktionsgleichung aufstellen

Hallo, ich habe ein problem, manche werden vielleicht darüber lachen, aber ich habe die Sache leider wirklich noch nicht ganz verstanden.

Die Aufgabe war in diesem Fall dass zum einen Aluminium, zum anderen Magnesium in Salzsäure gelöst werden und dabei ihre Chloride entstehen.

Mein Problem ist nun ich habe Mg+HCl aber wie komme ich jetzt darauf, dass MgCl2 und H2 entstehen muss und nicht einfach nur MgCl und H?

Das gleiche bei Aluminium

Al+HCl, warum entsteht nicht einfach AlCl + H sondern AlCl3+ H2 ?

Wenn die Produkte gegeben wären, wäre es kein Problem für mich die Reaktionsgleichungen richtig einzurichten, mein einziges Problem ist wie ich auf die richtigen Produkte komme?

Hoffe mir kann jemand helfen, danke schonmal im Vorab
MfG Didges
Didges ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige