Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.02.2009, 17:09   #1   Druckbare Version zeigen
Schirie weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 13
Molare Lösungsenthalpie, Rechnung

Hallo,
beim Lernen bin ich auf eine Aufgabe gestoßen, die ich allein und mit Wikipedia etc. nicht lösen kann.

2g Natriumhydroxid werden in 100 ml Wasser gelöst. Die Temperatur steigt um 5 K. Gefragt wird nach der molaren Lösungsenthalpie.

Formel für die Wärmemente
Q=cp(Wasser)x m(Wasser)x Delta T

Mein Ansatz bisher:
Q= 4,18 J/gxK x 100 g x 5K = 2090 J

NaOH(s) + H2O --> Na+(aq) + OH-(aq) + H20

1 Mol Natriumhydroxid sind 40 g. Die Konzentration der Natronlauge, die beim Lösen von 2 g NaOH in 100 ml Wasser entsteht, müsste demnach 0,02 mol/l betragen.
Molare Lösungsenthalpie: 41kJ

Wäre nett, wenn mir jemand antworten würde. Ich vermute, dass da noch ein paar Fehler drin stecken.
lg
Schirie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige