Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.01.2009, 12:04   #4   Druckbare Version zeigen
saruman Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 551
AW: SAXS Korrelationsfunktion

Vielen Dank für den Tip! Momentan gibt es zwar nur Fließkommafehler, aber ich hoffe das Problem kriege ich in den Griff. Das Programm scheint sehr umfangreich zu sein.

Desweiteren habe ich noch gefunden:

- Ein frei erhältliches Programm zur Bestimmung der Korr.-Fkt. namens CORFUNC. Problem ist hier aber, dass es nur ein spezielles Dateiformat annimmt. Die anderen Programme sind auch sehr nützlich.

- Ein paar nette Tools für Weitwinkelfit und Korrelationsfunktion, in Excel-Tabellen (sic!) gefasst. http://coecs.ou.edu/Brian.P.Grady/saxssoftware.html

mfG Dirk
__________________
"What can be more palpably absurd than the prospect held out of locomotives traveling twice as fast as stagecoaches?" The Quarterly Review; March edition, 1825
saruman ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige