Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.01.2009, 21:20   #3   Druckbare Version zeigen
mimmimausi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 77
AW: Eisen(III)chloridhexahydrat

okay... und wo bleibt das cl ? achso lese gerade wir sollen das mal H2O weglassen. Also nur die Reaktion von Eisenchlorid und Wasser.
Reagiert es zu Fe3+ und Cl- .. aber es müssen ja auch noch h30+ enstehen? und wie kann ich es mir merken was mit was reagiert?
mimmimausi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige