Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.01.2009, 22:17   #1   Druckbare Version zeigen
saurezitrone  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 199
Säure/Base Reaktion

Hallo,

ich habe ein paar Aufgaben bekommen, die ich auch gemacht habe, nur unsicher bin, ob sie auch richtig sind. Könnte daher bitte sich das jemand anschauen und mir helfen?

Aufg.:

1. Handelt es sich um eine Säure/ Base Reaktion aus?

NaOH + NH4Cl --> NH3 + H2O + NaCl
Nein, da nur eine Säure entsteht, aber keine Base.


2. Zeige, dass die Reaktion einer sauren Lösung mit einer alkalischen Lösung eine Säure/Base reaktion ist.
( Das weiß ich nicht wirklich)

SH + B ---> BH+ + S-
(Säure1) (Base2 ) (Säure2) (Base1)
(also S = Säure & B = Base & H= Wasser-Molekül9


3. Gib zu den folgenden Teilchen jeweils das Säure/Base-Paar an:

$ NH4+ / NH3

$ HNO3 / NO3-

$ OH- / MgCl

$ HCO3-/CO3 2-
(<-da bin ich mir generell sehr unsicher)

4. Bei der Reaktion von Magnesiumoxid mit Salzsäure entsteht eine Lösung von Magnesiumchlorid. Liegt eine Säure/Base Reaktion vor?

MgO + HCl --> MgCl + OH-
Es liegt eine Säure/Base Reaktion vor, da MgCl die Säure ist & OH- die Base darstellt.


5.Erkläre, wieso beim Lösen von Ammoniumchlorid in Wasser eine saure Lösung entsteht.

NH4Cl + H2O --> H3O+ + NH3+ Cl


Das Ammoniumchlorid überträgt 1 Proton auf das Wasser- Molekül. Sommit ist NH4Cl eine Säure. H2O ist die Base, da es der protonenakzeptator ist. Durch diese Reaktion entsteht ein Hydronium-Ion, wie auch Ammoniak und Chlor.


Könnte mir bitte bitte bitte jemand helfen?

lg saurezitrone
saurezitrone ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige