Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.01.2009, 19:11   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: Kupfer ätzen mit TMAH

Kupfer bildet eher einen Amminkomplex. Kupferhydroxid ist schwerloeslich.

b.w. Wenn sich Nickel nicht sich nicht loest, wie dicht ist die Nickelschicht, da ja das darunterliegende Kupfer geloest wird. Seedlayer sind gesputtert oder auch stromlos reduktiv abgeschieden, wobei vermutlich Nickel galvano- elektrochemisch abgeschieden wurde. Beide Metalle haben andere Qualitaeten. Wenn auch stromlos, dann gibt es normalerweise auch noch einen Palladiumlayer als Catalyst oder Aktivator.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige