Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.01.2009, 15:39   #4   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Titaniumdioxid

Ich hab schonmal den Titangehalt in Pigmenten bestimmt. Dazu hab ich Deckweiß / Zahnpasta / Zeugs einfach im Trockenschrank getrocknet, den Feststoff dann mit einem Sauren Aufschluß behandelt (überlebt der gesamte organische Anteil nicht) und aus der Titanylsulfatlösung dann das Titan photometrisch bestimmt. Ging ganz gut.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige