Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.01.2009, 12:32   #4   Druckbare Version zeigen
Meinz  
Mitglied
Beiträge: 21
AW: Feuchteindikator

Auch wenn ich mich unbeliebt machen könnte schlage ich trotzdem einfach mal vor dafür elektrischen Luftfeuchtesensor zu nehmen. Die sind nicht teuer und arbeiten sehr genau und dauerhaft.
Wenn es doch etwas in Richtung Chemie sein soll würde ich vorschlagen einen Superabsorber (Windel) zu nehmen und auf die Windel elektrische Kontakte kleben. Ist die Windel nass genug schließt sich durch eine einfache Transistorschaltung ein Stromkreis mit dem du deine Mechanik auslösen kannst.
Meinz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige