Anzeige


Thema: Titration
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2009, 20:55   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Titration

Du bist davon ausgegangen, dass 1 mol Oxalsäure reagiert, das würde dann 10 mol CO2 ergeben. In der Aufgabe steht aber, dass nur 1 g Säure umgesetzt wird. Nun musst du erst berechnen, welcher Stoffmenge das entspricht, und dann ausrechnen, welche Stoffmenge CO2 das freisetzt.

Die Stoffmenge CO2 multipliziert mit dem molaren Volumen ergibt dann das Volumen CO2, das ensteht.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige