Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.01.2009, 23:59   #4   Druckbare Version zeigen
laborhexe1984 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: Reduktion von Natriumperchlorat mit Natriumthiosulfat

Hmm, unser Entsorgungsmensch hat gemeint, das darf nicht so weggeworfen werden weil es ja brandfördernd ist und evtl. was passieren könnte, sollten wir es einfach so wegwerfen. reicht es denn vielleicht es einfach in wasser zu lösen?
aber das mit dem ansäuern versuch ich auch mal aus.

danke bis dahin schonmal, freu mich aber über mehrere tipps.
laborhexe1984 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige