Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2009, 21:29   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Synthese von Natrium

Zitat:
Zitat von NaK Beitrag anzeigen
Es ist schon egal aus welchen Material die Elektroden sind.
Nein...
Zitat:
Es ist mir ja schon schwer gefallen mit einem richtigen Bunsenbrenner NaOH zu schmelzen, dass den Schmelzpunkt von 320 C° hat, und dass es geschmolzen bleibt.
Dann hast du aber was falsch gemacht...
Zitat:
Wenn dann würde ich Aktivkohle zum filtern hernehmen.
Und wie bekommt man das bei der Elektrolyse entstehende Cl2 über ein Aktivkohlefilter. Zum Glück (!) zerfrisst es dir vorher die Anode...
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige