Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2009, 04:06   #4   Druckbare Version zeigen
-As-  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
Unglücklich AW: Molekulare Bindungen

Schade dass man die Beiträge nicht bearbeiten kann..

Ich hab grade was von einer Aktivierungsenergie gelsen die Moleküle aufspalten soll und neue Verbindungen eingehen. Ist das die Erklärung warum Propan mit O2 reagiert (durch ein Funke)?

Da frag ich mich jetzt, wenn ich H2 aufspalte, fällt es nicht wieder zusammen?

..oder wenn ich HNO3 + H2O + NH3 + Ammoniumnitrat + whatever alles in einem pott schmeiße, wie kann ich erkennen was dann rauskommt?

Oder anders, der Sauerstoff in der Luft, warum will der Eisenoxid bilden? Is der nicht ganz froh mit seiner kovalenten Bindung?? *g*

Gibt es überhaupt ne Antwort oder muss mann sich merken was mit was reagiert und zählt das auch bei -250°C?

Ich hab das Buch von Brown Le May aber da steht auch nur drinn dass es so ist.

Bitte um Hilfe
-As- ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige