Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.01.2009, 23:25   #8   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.408
Blog-Einträge: 122
AW: Stichwort

Zitat:
Zitat von Uhu911
Wenn ich ein Zink und ein Kupferblech in eine 1M ZnSO4 Lösung tauche, messe ich eine Spannung von fast genau 1,00 V.
Wenn ich die Kupferelektrode durch eine Platinelektrode ersetze, messe ich eine Spannung von 1,2 V.
Ein galvanisches Element liefert einen meßbaren Strom. Das wird mit dem beschriebenen Aufbau nicht passieren. Wozu also die Mühe?
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige