Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.01.2009, 21:22   #1   Druckbare Version zeigen
Friedelinchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Redoxvorgänge und Elektrochemie

Hallo
ich schreibe schon übermorgen eine Chemieklausur und muss vorher noch wichtige Fragen klären...ich hoffe ihr könnt mir helfen
1. für lebende Organismen im Wasser sind Silber-Ionen stark giftig
diese kann mit Eisenwolle entfernt werden
a chemische Vorgaenge an Reaktionsgleichung
b Verwendung von Blei statt Eisen
Silberionen auch mit Natriumthionit/Loesung - Na2S2O4. In alkalischer
Loesung entstehen Sulfitionen / So32-
a dafuer Reaktionsgleichung

2. Vergleich Primaer und Sekundaerelement nach stofflischen und energetischen
Aspekt ...den energetischen kann ich ja aber den stofflichen nich

3. Beim Entladen eines Bleiakkus veraendert sich die Schwefelkonyentration
und daraus folgend die Zellspannung. Das ganze muss ich unter
Einbeziehung folgender Gleichung
E ist E0 + *((R*T)/(Z*F))*(In(c2(H+)*c(SO4))/
(c*(H20)))

ich hoffe man kann die gleichung lesen und noch mehr hoffe ich, dass mir jemand helfen kann
ich bin ueber jede hilfe echt dankbar
Friedelinchen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige