Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.01.2009, 20:44   #3   Druckbare Version zeigen
Wattwurm83 Männlich
Mitglied
Beiträge: 449
AW: Fachreferat Chemie (eure Meinung gesucht!)

Wie lange soll dein Referat denn gehen? Oder wie muss es aufgebaut sein? als PowerPoint oder mit anderen visuellen Mitteln?

ich denke das einfachste und interessanteste Thema ist das Carbonatgleichgewicht...
denn du kannst hier über das Problem des Abbaus des Kreidefelsen auf Rügen und über das Sauerwerden der Meere sprechen >>> allerdings ist hier die Gefahr, dass es zu sehr in das Thema CO2 abweichst...

Die Salzlöslichkeit in der Analtyik kann auch spannend sein, allerdings läuft man hier Gefahr das es sehr sehr trocken werden kann...

Das Ding mit dem Protolysegrad ist auch Toppi...viele Informationen, sogar mit Herleitungen "Protolysegleichgewicht" "Puffer"...und du könntest (wenn du es darfst) einen praktischen Versuch dazu darbringen z.B.: eine Säure Base-Titration mit einem wunderbaren farbigen Indikatoren usw.
Gefahr: ungenügende Vorbereitung kann schnell zu unangenehmen Fragen führen...!

Die beiden anderen Themen setzen meiner Meinung nach zu viel Grundwissen vorraus z.B.: elektrochemische Potentiale u.ä.

letztendlich entscheide dich so, welches Thema für dich interessant ist, welches dich anspricht und womit du dich ein wenig indentifizieren kannst und wozu du schon ein paar Ideen hast (falls du dir schon Gedanken dazu gemacht hast)

MfG
__________________
"C'est en faisant n'importe quoi qu'on devient n'importe qui!"
Wattwurm83 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige