Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.01.2009, 18:24   #10   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Silberoxid-Zink Batterie

Die O-- Ionen reagieren sofort mit H2O zu OH- Ionen, gemäß:

{O^{--}+H_2O-> 2\,OH^-} Die OH- Ionen ihrerseits lagern sich an die Zn++ Ionen an und bilden Zinkatanionen z.B.den Komplex [Zn(OH)4]2- oder sogar [Zn(OH)6]4-
Das ist aus dem Grunde nötig, da sich sonst die Zinkoberfläche mit einer festen ZnO Schicht überziehen könnte, sodaß der Oxidationsvorgang behindert- oder sogar verhindert würde.
Der "Separator" (besser das Diaphragma) dient nur zur "mechanischen" Trennung von Anodenraum und Kathodenraum und kann den Ionenaustausch nicht verhindern.
Ohne Ionenwanderung zwischen den beiden Räumen wäre ja der Stromkreis garnicht geschlossen.
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige