Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.01.2009, 23:20   #6   Druckbare Version zeigen
Nazca Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Polar oder nicht? und warum?

also ich hab mir das auf der wiki seite mal ein bisschen angeschaut... das heißt verbindungen mit einer elektronegativitäts-differrenz von 0,4-1,7 sind nur dann polar wenn sie angewinkelt sind und das kann ich einfach überprüfen indem ich die anzahl die an das hauptatom angeknüpfte atomen + die freien e- paare zusammen zähle, mir aus dem ergebnis die pseudostruktur erdenke und davon die anzahl an freien e- paare wegdenke?!

habe das mit CO2 mal gemacht, das würde dann heißen 2 (weil 2 0 atome) + 0 weil keine freien e- paare am C atom = 2 -> linear, nichts angewinkelt.

nochmal mit S02 zum test:
2 (weil 2 Sauerstoff atome) + 1 (weil in der valenz schale des Schwefel 6 valenz e- sind und jeweils eins der beiden Sauerstoffatome 2 dieser e- braucht -> 6-4 = 2 -> ein freies e- paar) = 3 (davon wird dann ein "ärm" weggedacht) -> angewinkelt.

denke ich so richtig?
Nazca ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige