Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.01.2009, 19:54   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Warum ist Lauge gut für den Magen?

Und außerdem kann man das nicht so allgemein aussagen, denn der sauer pH-Wert im Magen hat ja seinen Grund. Es geht also wenn, dann nur darum, in einem pathologischen Fall den pH-wert zu ändern.

Wie ricinus glaube ich auch, dass der Effekt von Laugengebäck gering, denn die Salzstückchen auf den Laugenstücken sind Natriumchlorid.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige