Anzeige


Thema: Hess-Satz
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.01.2009, 20:11   #3   Druckbare Version zeigen
LaSenorita7 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 99
AW: Hess-Satz

hey stuef,

danke schonmal für deine antwort!

aus diesem beispiel werde ich auch nicht schlau:

(1) 2 NF3(g) + 2 NO(g) → N2F4(g) + 2 ONF(g) DH = –82,9 kJ/mol
(2) NO(g) + 1/2 F2(g)--> ONF (g) DH = -156,9 kJ/mol
(3) Cu(s) + F2(g) → CuF2(s) DH = –531,0 kJ/mol

Berechnen sie DH für die Reaktion

2NF3(g) + Cu(s) → N2F4(g) + CuF2(s).


1.) In der Lösung steht dass Gleichung (2) in umgekehrter Richtung mit umgekehrten Vorzeichen für DH formuliert ist. Aber woher soll man das wissen?

2.) Der richtige Rechenweg lautet 1 x Gleichung (1) + 2 x Gleichung(2) + 1 x Gleichung (1).

Aber warum gerade so? CuF2 kommt zum Beispiel in Gleichung (3) vor, warum schreibt man also nicht 1 x Gleichung (1) + 1 x Gleichung (3)?


Hilfe, irgendwie scheine ich doch die Grundaussage von dem Hess-Satz nicht zu verstehen!? Kann mir bitte irgendjemand erklären, wie man diese Beispiele Schritt für Schritt löst?
LaSenorita7 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige