Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.01.2009, 20:49   #3   Druckbare Version zeigen
TH Männlich
Mitglied
Beiträge: 44
AW: berechnungen die ich im test hatte

zu 2) ...

m(S) = 50g
M(S) = 32g*mol-1
M(SO2) = 64g*mol-1

n(S) = 50g/32g*mol-1 = 1,5625 mol

n(s) = n(SO2)

also: m(SO2) = 1,5625mol*64g*mol-1 = 100g

wenn du dann noch die genauen Zahlen einsetzt wirds auch exakter...
TH ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige