Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.01.2009, 14:10   #4   Druckbare Version zeigen
hauibernstein Männlich
Mitglied
Beiträge: 1
AW: Wunderkerzen - Bestandteile

Hallo,
ich hätte da doch nochmal eine Zusatzfrage:

verschiedene Rezepte weisen verschiedene Inhaltsstoffe auf.

Als Oxidationsmittel: Bariumnitrat oder Kaliumnitrat (teilweise zusätzlich noch Kaliumchlorat)?
Aluminium und Eisen jeweils als feines Pulver oder jeweils eines davon als grobes Pulver (Grieß).

Wie wird das Abbrennverhalten durch unterschiedliche Rezepturen verändert?

Zum Problem: ich nahm Kaliumnitrat mit Eisen- und Aluminiumpulver (jeweils ganz fein). Die Wunderkerzen brannten nur sehr schlecht ab (immer nur ein kleines Stück von weniger als einem halben Zentimeter).

Vielleicht lag´s auch daran, dass ich (mangels Eisendraht) Schaschlikstäbchen (bekanntermaßen aus Holz) benutzt habe? Stellenweise werden auch Pfeifenreiniger angegeben.
hauibernstein ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige